Sportliche Playmobil-Männchen

Der Franzose Karim Rejeb hat seine Begeisterung für Aktionsport in Kunst verwandelt.

7

Der Franzose Karim Rejeb ist ein Veteran des Stop-Motion im Internet. Bei dieser Technik werden mehrere Fotos hintereinander zu einem Film verknüpft. Seit mehr als fünf Jahre hält sich sein Kanal Xtreme Sports Stop Motion auf YouTube, wo Playmobilfiguren surfen, skaten und Motocross fahren. Aber das ist nicht sein einziges Talent.
Der Künstler malt und fotografiert auch. Bei der Auswahl der Motive gibt es so gut wie keine Grenzen. Neben dem Actionsport fasziniert ihn auch Eisenbahnen in Europa und Strände mit perfekten Wellen.
Hier ein paar Videos des Künstlers, die sicherlich zu den Höhepunkten seiner Arbeit zählen. Mehr Infos auf Rejebs offizieller Webseite.

 

Pracimamedia GmbH

Oberer Ehmschen 77

25462 Rellingen

info@tripmagazin.de